Der Geiseltal-Express haltepunkt am hafen Neumark/Braunsbedra

Der Geiseltal Express der GET, die bunte Bahn die zu Rundfahrten um den Geiseltalsee einlädt, hat ihren Haltepunkt oberhalb des Braunsbedraer Hafengeländes, gleich neben dem großen Aussichtsturm und gegenüber der Aussichtsplattform, direkt am Rundweg. Von dort starten die meisten der sehr beliebten Rundfahrten um Deutschlands größten Künstlichen See. Sie können Ihre Fahrzeuge gleich neben der Haltestelle auf dem Öffentlichen Parkplatz abstellen. Wenn Sie etwas zu früh vor Ort sein sollten, dann brauchen Sie nur die Strasse zu überqueren und können im Garten-Café der GET noch einen Kaffee genießen.

NEWS – NEWS - NEWS

Teilsperrung Geiseltalsee-

rundweg

Der Geiseltalseerundweg ist wieder einmal von Neumark bis Krumpa gesperrt. Umleitung für Radfahrer und Fußgänger durch das Industriegebiet Krumpa. Die Umleitung ist sehr mangelhaft ausgeschildert!

Angelberechtigungskarten für den Geiseltalsee

Für den Geiseltalsee sind Angelberechtigungskarten am Geiseltalsee-Camp in Stöbnitz und im GET Besucherzentrum in Braunsbedra erhältlich. Die Tageskarte kostet 20 €, eine Wochenkarte 40 €, und eine Monatskarte 80 €. Infos hier.

Fotos der Region gesucht!

Momentan benötigt das Projekt dringend Fotos zu vielen Themen, bzw. Berichten. Denn, wie man sieht, gibt es noch sehr viele Berichte, zu denen passende Fotos fehlen. Hier probieren wir, Wert auf gute Fotos zu legen, denn gute Fotos vermitteln ein positiveres Bild der Region. Kontakt: geiseltalinfo@ok.de

Hobby-Redakteure gesucht!

Das Tourismusmarketing-projekt geiseltalinfo.de sucht zur Umsetzung des Projektes Onlineredakteure(innen) mit und ohne Erfahrung. Kostenfreie Einarbeitungs- und Weiter- bildungskurse sind fest eingeplant. Mehr Infos hier.